Kurse

Ausbildung Brandbekämpfung mit Kleinlöschgeräten

Die beste Brandbekämpfung findet in den ersten Minuten bei der Entdeckung statt. Statistiken beweisen, dass mindestens 60% der Brände mit Kleinlöschgeräten gelöscht werden.

Wir bieten jährlich einen Kurs für die Handhabung und Bedienung von Kleinlöschgeräten an. Der Kurs richtet sich an alle Personen die ein Kleinlöschgerät optimal einsetzten möchten, oder sich mit der Beschaffung auseinander setzen. Ebenfalls ist diese Ausbildung mit Bestätigung als Personalinstruktion bestens geeignet. Neben den eigentlichen praktischen Übungen werden viele Informationen über Entstehung von Feuer, Ausbreitungen, Alarmierung und Eignung der verschiedenen Löschmittel aufgezeigt.

 

Der Kurs wird von der Regionalen Feuerwehr organisiert und Fachpersonal der Firma Primus AG aus Binningen führen die Ausbildung durch.

 

Aufgrund des sehr geringen Kursinteresses musste der Kurs 1 vom 24.08.2007 abgesagt werden. Wie bitten um Entschuldigung.

17.08.2007

Kommando

Burkhard André

Termine           Kurs 1       ist abgesagt !
                         

Kursort             Leibstadt Feuerwehrmagazin Oberdorf (beim Gemeindesaal)

Ausbildung        Firma Primus AG Binningen

Organisation     Regionale Feuerwehr Leibstadt, Kdt. Burkhard André

Kurskosten        150.- Fr. pro Person, inkl. Getränke

Attest                 den TeilnehmerInnen wird eine Kursbestätigung abgegeben

Kursgrösse       mind. 13 und maximal 20 Personen

Versicherung     ist Sache der TeilnehmerInnen

Anmeldung        bis 17. August 2007 mit Formular oder hier online

Download
Brandbekaempfungs Ausbildung 2007.pdf
Adobe Acrobat Dokument 437.1 KB
Download
Brandbekaempfungs Ausbildung Anmeldung 2
Adobe Acrobat Dokument 400.4 KB