Kalender


Massnahmen Corona Virus

Aufgrund der harten Massnahmen für den Schutz der Schweizer Bevölkerung, durch den Bundesrat am 13.03.2020 informiert, hat das Kommando Sicherheitsmassnahmen umgesetzt.

Das Wichtigste zuerst - Die Einsatzbereitschaft ist zu 100% sichergestellt!

 

Das Kommando ordnet für die nationale Sicherheit an:

1. keine Feuerwehr Übungen mehr ab 16.03. bis 30.04.2020

2. keine Entsendung Teilnehmer an Kurse bis 30.04.2020

 

Haben Sie Fragen ? Gerne steht Ihnen der Kommandant zur Verfügung. 


Wir sind für Sie da, 24 Stunden 365 Tage !


News

Einsatz Brand in Full mit Alarmverbund

Am letzten Tag des Jahres, wurden wir nach Full gerufen. Die Alarmierung Brand Mittel, aufgrund grosse Rauchbildung im Keller, brachte unsere neuer Alarm Verbund mit der Feuerwehr Böttstein-Leuggern zum ersten Mal zum Wirken.

Die Rauch Ursache war schnell klar, ein mobiler elektrischer Ölradiator hatte bei der Elektrik einen Fehler.

 

Glücklicherweise begrenzte sich der Schaden auf das Gerät und etwas Boden in seinem Umfeld.

mehr lesen

Alarm Verbund werktag mit Feuerwehr Böttstein-Leuggern

Seit dem 1. Dezember 2019 ist ein Alarm Verbund mit der Feuerwehr Böttstein-Leuggern aktiv. Ziel ist es an Werktagen die Einsatzbereitschaft sicher abdecken zu können. Beide Feuerwehren haben dieselbe Ausgangslage, viele Bewohner, resp. FW Angehörigen arbeiten nicht am Wohnort.

 

Der Alarm Verbund, als Nachbarhilfe betrachtet, wurde auf Initiative der beiden Feuerwehren organisiert.

mehr lesen

Alarmübung erfolgreich absolviert

Am Donnerstag 23. Mai 2019 an einem wunderschönen lauen Vor-Sommerabend, wurden die Angehörigen der Regionalen Feuerwehr Leibstadt zu einem Brand nach Leibstadt alarmiert. Was die Alarmierten nicht wussten, dass die jährliche Alarmübung vorbereitet war und durch den Kommandanten André Burkhard um 19 Uhr gestartet wurde.

mehr lesen

Einsatz an Verkehrsunfall Full-Reuenthal

Bild von KAPO AG
Bild von KAPO AG

Am Freitagnachmittag 17.05.2019 verunfallte auf der Rheintalstrasse in Full-Reuenthal ein Automobilist, der auf einem Anhänger einen Geländewagen mitführte. Es entstand beträchtlicher Sachschaden.

mehr lesen

Tatüü Tataa s’neue Auto isch da!

Gespannt standen am Freitag 8. März 2019 viele Angehörige der Regionalen Feuerwehr Leibstadt sowie deren Familien beim Feuerwehrmagazin in Leibstadt bereit. Alle warteten sie auf die Ankunft ihres «Neulings», welcher aus seiner Geburtsstätte der Tony Brändle AG im Kanton Thurgau nun zu ihnen stossen soll. Was sie bis jetzt wussten war, dass er rot, gross, schwer und frisch ab Werk sei.

mehr lesen

Feedback aus dem Ausbildungsbetrieb